Iris Schieferstein – Mode aus toten Tieren

Seit Jahren arbeitet Iris Schieferstein mit toten Tieren als Rohstoff für ihre Kunstobjekte. Aus den Fragmenten fügt sie neue Wesen zusammen und gibt so dem Tod ein neues Antlitz.

[via]

Social Network:
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Reddit
  • Yigg
  • Tumblr

Vielleicht interessiert dich auch:

Ein Kommentar zu Iris Schieferstein – Mode aus toten Tieren

  1. Etwas sehr außergewöhnlich, diese Mode. Wer es mag, soll sie tragen, auffallen ist auf jeden Fall sicher.