iOS 6 kommt im Herbst mit Navi-Funktion

Apples iOS 6 soll im Herbst erscheinen und verspricht einmal mehr eine Fülle neuer Funktionen. Unter anderem wird ein eigener Kartendienst inklusive Navi-Funktion angekündigt.

Fürs iOS 6 wird Apple einen eignen Kartendienst lancieren. Google Maps wird damit als fixer Bestandteil des iOS verschwinden. Der Apple-eigene Kartendienst soll auch mit Turn-by-Turn-Navigationsdiensten aufwarten können. Ausserdem sollen Informationen zu lokalen Firmen, Verkehrsinformationen und mehr integriert werden. Zudem werden 3D-Ansichten von Städten versprochen. Ob diese Dienste zum Start weltweit bereitstehen werden, ist allerdings noch unklar.

[via]

Social Network:
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Reddit
  • Yigg
  • Tumblr

Vielleicht interessiert dich auch:

Ziemlich ruhig hier !.sas

Kommentar


5 × = vierzig fünf