Kalifornien: 16. Oktober ist „Steve Jobs Day“

In Gedenken an den verstorbenen ehemaligen Apple-Chef hat der kalifornische Gouverneur Jerry Brownden 16.10 zum „Steve Jobs Tag“ erklärt. Zu Ehren seines Lebens und seines Schaffens werde der 16. Oktober Jobs gewidmet, erklärte Brown am Samstag.

Eine Gedenkstunde an seinem Todestag, könnte man noch verstehen, aber ein ganzer Feiertag, halte ich doch für übertrieben. Kriegt Mark Zuckerberg dann auch einen eigenen Feiertag, wenn er dahinscheidet? Oder Larry Page?

[via]

Social Network:
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Reddit
  • Yigg
  • Tumblr

Vielleicht interessiert dich auch:

Ziemlich ruhig hier !.sas