The Manhattan Project, Time-Lapse von New York City

Der New Yorker Fotograf Michael Cameron hat diesen beeindruckende Zeitraffer-Kurzfilm, über Manhattan gedreht. Es dauerte über fünfeinhalb Monate, um genau die richtigen Aufnahmen für den Film einzufangen.

Wie ihr gut erkennen könnt, war es die Zeit wehrt.

[via]

Social Network:
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Reddit
  • Yigg
  • Tumblr

Vielleicht interessiert dich auch:

Ziemlich ruhig hier !.sas