Microsoft stellt Xbox Music vor

Microsoft startet den Musikdienst “Xbox Music”. Im Zuge der Videospielemesse E3 in Los Angeles präsentierte Microsoft seinen Einstieg in die Welt von Itunes & Co. Besitzer einer Xbox, Smartphones, PCs oder Tablets mit Windows 8 sollen Zugriff auf über 30 Millionen Songs erhalten.Microsoft zieht somit mit seinem Konkurenten Sony die gleich, die bereits seit längerem einen ähnlichen Dienst am Markt haben.

Social Network:
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Reddit
  • Yigg
  • Tumblr

Vielleicht interessiert dich auch:

Ziemlich ruhig hier !.sas